BERUFSBEGLEITENDES IT-STUDIUM FÜR FACHINFORMATIKER/INNEN

Ab dem Wintersemester 2022/2023
für das Informations-Verarbeitungszentrum (IVZ)

Studium neben dem Beruf
Du bist ein/e berufserfahrene/r Fachinformatiker/in und hast Lust Dich in einem neuen Arbeitsumfeld bei vollem Gehalt weiter zu qualifizieren? Dann bist bis Du bei uns genau richtig! Wir suchen Dich als fachliche Unterstützung in unserem Team „Videoanwendungen“ und gleichzeitig fördern wir ein Studium, welches berufsbegleitend am Abend und/oder am Wochenende absolviert wird. Wir übernehmen dabei die Hochschulstudiengebühren, unterstützen bei der Auswahl der Hochschule und stellen Dir ein/e Mentor/in an Deine Seite.

Deine Aufgaben

Als Teil des Teams, das Services zur Aufbereitung und Wiederverwendung des in der ARD produzierten Contents bereitstellt, unterstützt Du den Betrieb und die Weiterentwicklung der dazu aufgebauten Systemlandschaften.

  • Anwendungsbetreuung: Du analysierst, konzipierst und implementierst neue Anforderungen im Rahmen des Auftragsmanagements und betreust Anwender/innen im 3rd Level Support.
  • Projekte: Du berätst unsere Kooperationspartner und übernimmst eigenständig Arbeitspakete in innovativen Projekten, um den audiovisuellen Schatz des öffentlich-rechtlichen Rundfunks noch wertvoller zu machen. 

Dein Profil

Erfolgreiche Ausbildung als IT-Systemelektroniker/in, Fachinformatiker/in oder in einem vergleichbaren Ausbildungsgang, bevorzugt mit Schwerpunkt Softwareentwicklung:

  • ein ausgeprägtes Interesse und erste praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung
  • Spaß am Umgang mit Video- und Audio-Formaten
  • sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse

Das IVZ

Wir sind der interne IT-Dienstleister aller ARD-Rundfunkanstalten, Deutschlandradio und DW unter der Federführung des rbb und erbringen in virtuellen Teams an zahlreichen Standorten in der ARD und bei Deutschlandradio zentrale SaaS-, PaaS und IaaS-Dienstleistungen.

Als Arbeitsort werden Potsdam oder Köln bevorzugt. Das Studium kann als Fernstudium absolviert werden.

Was wir bieten

Work-Life-Balance: Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u. a. mit flexiblen Teilzeitmodellen.

Faire Konditionen: Durch tariflich geregelte Vergütung der Gruppe E unserer Gehaltstabelle, Urlaubsgeld, Familienzuschlag, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung und 31 Tage Urlaub.

Weiterentwicklungsmöglichkeiten: Mit Fortbildungsmöglichkeiten und der engen Zusammenarbeit mit der ARD-ZDF-Medienakademie sowie Mitarbeitergesprächen.

Gesundheitsförderung:
Betriebsärztliche Betreuung, Betriebliches Eingliederungsmanagement und Gesundheitsmanagement mit Gesundheitstag, Sportgemeinschaften, Kantine und vielem mehr.

Wir fördern die kulturelle Vielfalt im rbb und begrüßen daher Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Der rbb fördert aktiv die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Im Bereich der ausgeschriebenen Stelle streben wir eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Bei gleicher Qualifikation und entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen sowie ihnen Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Die gewählten Formulierungen zur Person schließen ausdrücklich alle Geschlechter ein.

Deine Ansprechpartnerin:

Veronika Stach
Personalabteilung

JETZT HIER BEWERBEN

bis zum 31. Juli 2022
(Kennziffer 53/2022)
IVZ / ARD
counter-image